11. Juli 2014

Regenmantel

Puuuuhhhhh.......

Schwer war`s eigentlich nicht, nur bei der Kapuze hatte ich nen Knoten im Kopf. Hab ewig gebraucht um`s zu verstehen.
Unhandlich..... ja das war er zu Schluß.

Aber schööööön ist er geworden.


So gings los.

3,5m Wachstuch.







    RUMS

Kommentare:

  1. Boar wie geil ist das den bitte. Tolle Arbeit! !! Was für ein Sm ist das?

    Lg Janine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Janine,

    Danke für das Kompliment.

    Das SM ist der Regenmantel von Handmadekultur. Kann man kostenlos runterladen. Hier der Link dazu: http://www.handmadekultur.de/up/magazin/HANDMADE_Kultur_2012_02_web.pdf

    AntwortenLöschen
  3. So toll geworden!!! Und der Stoff erst!!! LG

    AntwortenLöschen
  4. Superklasse! Hast du ganz normales Wachstuch genommen? Also quasi Tischdecke :) ? Und hast du abgefüttert? Ich könnte mir vorstellen, man schwitzt sonst recht dolle. Sieht richtig super aus, ein ganz tolles Muster.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist normales Wachstuch, ja. Es hat aber eine Stoffinnenseite. Schwitzen werd ich darin bestimmt, ich wollte deshalb auf keinen Fall eine Wanderung darin machen ;). Ich überlege noch, ob ich einen Innenmantel aus Sweat reinnähe.

      Löschen
  5. WOW, was für ein Kracher!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts