22. April 2015

Tasche zum Muttertag, Klappentasche

Meine Mutter wünscht sich eine Tasche aus dem Stoff aus dem ich die Summerjune genäht habe. Sie sollte aber keinen RV haben. Sie wird schon bald 80 Jahre alt und ist sehr krank. Da stört sie der RV nur.


Ich hab die Klappentasche der Taschenspieler CD II genommen und diese um 20% verkleinert, da meine Mutter ja nicht viel mit nimmt.


So ganz glücklich bin ich mit der Trägerlösung nicht, Bei der nächsten Version werde ich sie vor dem Wenden mit einnähen.
Im Original werden sie einfach von vorne neben die Klappe gepappt. DAS gefiel mir dann aber mal überhaupt gar nicht. Dann hab ich sie von hinten angenäht. Dies ist aber irgendwie nur eine Notlösung, die mir nicht wirklich gefällt.


Geschlossen wird die Klappe mit einem Magnetverschluss, das find ich ne gute Lösung.
Irgendwie muss ich sie aber noch ein bisschen aufpeppen, Mal sehen.....













verlinkt bei TT-Taschen
                   Freutag
                   Tragmal

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts