5. Juli 2015

Tablet-Kissen


So Kind . . . damit du vor den Semesterferien nun nicht ohne dein verbessertes Tablet-Kissen zur Uni musst. . . . 


Tja, wie bekomm ich das steiler? ? ?

Die Anleitung an sich hab ich von Farbenmix, ist ein Freebook und wie gewohnt gut beschrieben.
Ich hatte schon etwas andere Maße genommen, da es mir für Juniors Tablet zu klein erschien. Im SM ist 22 x 17 angegeben, ich hatte 25 x 20 genommen. Aber irgenwie hat das Kind recht, das Tablet liegt zu sehr.

Damit es aufrechter steht muss ja die Stütze breiter sein . . .  ok, also das ganze Ding noch breiter machen.

Er hat es so hingehalten, wie er es gern hätte und ich habe gemessen und kam auf 17 cm. Also das  x 2 plus NZ. Ich habe dann 37 x 20 cm zugeschnitten.

Das Kissen dann nur unten, wo es aufliegt mit Reis befüllt und die Spitze mit Watte ausgestopft. Das war für mich einfach einfacher, als beim Zunähen immer mit den Reiskörnern zu kämpfen, die dann auch noch  nach unten sacken und die Spitze gar nicht ausfüllen.


ganz schön aufrecht jetzt, was?





so liegt es mit dem alten Kissen




hier mal die Kissen in direktem Vergleich




Der Stoff ist übrigens von Tedox, den hatte ich hier verwendet. 

verlinkt bei Meertje





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts