18. November 2016

ein bisschen Beleuchtung



Hallo ihr Lieben,

in der dunkler Jahreszeit braucht man ein kleines Licht, das einen durch die Nacht bringt. Dieses Wochenende ist schon Totensonntag und da hab ich heute schon mit der Beleuchtung angefangen.


Überladen wird es bei uns nie, so fand ich diese neuen winzig kleinen, batteriebetriebenen  LED Lichterketten doch recht schön und vor allen Dingen richtig praktisch um kleine Akzente zu setzen.

Dies ist eigentlich eine Blumenübertopf der sonst mit einer Grünlilie auf dem Eßtisch steht, aber bis Januar wird er nun umfunktioniert. 


Abends gemütlich auf der Couch darf auch neben den üblichen Kerzen nun die schöne Beleuchtung nicht fehlen.



Und zur Begrüßung an der Haustür war auch noch eins drin.


Gefällt mir richtig gut, obwohl ich nicht der Winterliebhaber bin und die hellen Zeiten mir mehr liegen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts