28. März 2016

Pestobrot auf österlich



Hallo ihr Lieben und frohe Ostern wünsch ich euch!

Da wir heute zum Oster- Kaffee zu meinem Vater gehen bringen wir alle etwas mit. Junior mag am liebsten Schokokuchen, doch er meinte gestern: kannst du nicht mal das leckere Pestobrot
  *Rezept klick*
mit Nutella anstatt Pesto machen?


So aus dem Stehgreif und nix vorbereitet hatte ich leider nur Trockenhefe hier und die hasse ich. Ich finde sie lässt sich nicht schön verarbeiten, klebt und geht nicht so gut auf,
deshalb sind die Sterne am Brot jetzt auch ein bisschen schief, aber das macht ja nix, Hauptsache es schmeckt.



Ich hab Junior, der noch im Frühdienst ist, schon ein Bild geschickt . . . jammm, der Arme. 

und damit wünsch ich euch noch einen schönen Osternachmittag


.  .  . und ich geh mir jetzt Locken machen . . . .

verlinkt bei der Osterlinkparty


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts